Samichlaus gsuecht!

Samichlausgeschichte für alle ab 4

Co-Produktion Theater fabula! und FigurenTheater St. Gallen

 

 

 

 

Eselin Myra ist verzweifelt, denn der Samichlaus ist krank. So krank, dass er weder den Sack packen noch mit ihr zu den Kindern reiten kann. In ihrer Not ruft Myra in der Märchenzentrale an...


Spielzeit und Vorverkauf 2020

  • 25. November, 14.30 Uhr
  • 28. November, 14.30 Uhr
  • 29. November, 14.30 Uhr
  • 2. Dezember, 14.30 Uhr
  • 5. Dezember, 14.30 Uhr und 18.00 Uhr
  • 6. Dezember, 11.00 und 14.30 Uhr

 

Alle Vorstellungen finden im FigurenTheater St. Gallen statt.

 

Schulvorstellungen auf Anfrage.



Regie: Mathias Ott
Spiel: Eliane Blumer
Figuren, Auge von Aussen: Frauke Jacobi
Bühnenbild: Markus Brutschin
Musik: Willi Häne
Licht und Technik: Stephan Zbinden
Grafik: Nicole Tannheimer

Aus der Presse

Jetzt ist der Esel – oder genauer: die Eselin – wieder da, und wer eine vergnügliche Samichlaus-Geschichte für die ganze Familie erwartet, wird vom neuen Stück unter der Regie von Mathias Ott nicht enttäuscht. Auf der Bühne agiert Eliane Blumer allein und äusserst vielseitig: Die St.Gallerin ist Erzählerin, Schauspielerin, Puppenspielerin und Sängerin in einem. (St. Galller Tagblatt, 25.11.19)


Fotos: Tine Edel


Trailer

Film Kristian Breitenbach


Radiobeitrag (1.12.19)

Radio SRF: Sasha Zürcher


Download
Flyer_Samichlaus.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.3 MB