De gstifleti kater

Theater im Märliwald, ab 4 Jahren

Freilichtproduktion im Sihlwald


 

 

Als jüngster dreier Brüder erbt der Müllerssohn Felix nur gerade den Hauskater Monti. Was nützt ihm dieses Tier? Ist denn das Leben so ungerecht? Doch der Kater belehrt ihn eines Besseren. Er verlangt von Felix, ihm von seinem letzten Geld ein Paar Stiefel zu kaufen, er werde ihm dies tausendfach zurückzahlen. Felix tut dies im Glauben an das Gute. Und ob das auch wirklich gut geht, seht ihr ab dem 11. Juli 2020 im Theater im Märliwald.

Folgt dem Kater auf seiner Reise durch das Land und erfahrt, wie er geschickt den König, die Prinzessin, den ganzen Hofstaat und sogar den mächtigen Zauberer um den Finger wickelt.


Spielzeit & Vorverkauf

11. Juli bis 2. August im Besucherzentrum Sihlwald ZH

  • Samstag, 11. Juli 2020 14.00 Uhr
  • Sonntag, 12. Juli 2020 14.00 Uhr
  • Mittwoch, 15. Juli 2020, 14.00 Uhr
  • Samstag, 18. Juli 2020, 14.00 Uhr
  • Sonntag, 19. Juli 2020, 14.00 Uhr
  • Mittwoch, 22. Juli 2020, 14.00 Uhr
  • Samstag, 25. Juli 2020, 14.00 Uhr
  • Sonntag, 26. Juli 2020, 14.00 Uhr
  • Mittwoch, 29. Juli 2020, 14.00 Uhr
  • Samstag, 1. August 2020, 14.00 Uhr
  • Sonntag, 2. August 2020, 14.00 Uhr


Mitwirkende

Spiel: Yvonne Barthel, Daniel Bill, Eliane Blumer, Ramona Fattini, Beat Gärtner, Nico Jacomet, Reto Stalder
Regie & Dramatisierung: Nico Jacomet
Regieassistenz: Jasmin Barmet, Angela Keller
Produktionsleitung: Ramona Fattini
Musik: Manuel Ledergerber
Werbung: Fabian Ungricht
Kostüme: Jessica Hodel
Maske: Rahel Linder